1. BL

24.08.20 | U's mit zwei Siegen in der Hauptstadt

Flutlichtpremiere in Berlin

Die Reise ging am Samstag in die Hauptstadt. Das Team von Jendrick Speer war zu Gast bei den Berlin Flamingos und durfte dort am Samstagabend die neue Flutlichtanlage einweihen.

Um 18 Uhr hieß es Play Ball im Flamingos Ballpark. Starting Pitcher Florian Seidel musste im 2. Inning den ersten Run der Flamingos in Kauf nehmen. Bei den Untouchables stockte die Offensive noch ein wenig. Zwei weitere Runs der Berliner im 4. Inning brachten die U's mit 3 zu 0 ins Hintertreffen. Für Seidel kam nach 3.2 Innings Steffen Dembowski. Im 6. Inning verkürzten die U's auf 2 zu 3, ehe die Untouchables 7 Runs im 7. Inning drauflegten und mit 9 zu 3 führten. Die Flamingos antworteten prompt mit 4 Runs und verkürzten auf 9 zu 7. Mark Harrison kam bei einem Out im 7. Inning auf den Mound. Die Berliner kamen im 8. Inning gegen den neuen Pitcher Benjamin Thaqi noch auf 9 zu 8 heran. Daniel Hinz brachte mit seinem2 RBI Double die Untouchables mit 11 zu 8 in Front, bevor Nadir Ljatifi mit seinem RBI Single die Führung auf 12 zu 8 ausbaute. Thaqi erlaubte den Flamingos nur noch einen Run zum 12 zu 9 Endstand.

 

Im zweiten Spiel am Sonntagmittag war die U's Offensive gleich im 1. Inning da und die Untouchables gingen durch einen Run mit 1 zu 0 in Führung. Im 3. Inning beförderte Phildrick Llewellyn den Ball mit einem Solo Homerun aus den Flamingos Ballpark. Im 4. Inning glichen die Flamingos mit 2 Runs aus. Im 5. Inning gingen die Untouchables dann wieder mit 3 zu 2 in Führung. Ein 2 RBI Double von Ehmcke und 3 weiter Runs im 7. Inning, brachte die U´s mit 8 zu 2 in Front. Die Flamingos scorten 2 Runs gegen Matt Kemp und verkürzten auf 8 zu 4. Ein RBI Single von Cardoso im 9. Inning brachte den 9 zu 4 Sieg im zweiten Spiel.

 

Am 29.08.2020 um 15:30 & 19 Uhr empfangen die U's die Dortmund Wanderers  zum Westfalenderby.


zurück

U´s Flutlicht

U`s Flutlicht

Spielankündigung

Next Game

Infos

Spielbetrieb

Tabellen