Verein

22.04.14 | Warningtrack und Schutzzaun fertiggestellt

Weitere Neuerungen am Hauptplatz

Kurz vor dem ersten Heimspieltag sind nun auch tiefergreifende Baumaßnahmen zum Schutz der Aktiven abgeschlossen.

Schon im Winter hatte sich schwere Baumaschinen der Firma Immig am Hauptfeld zu schaffen gemacht. Entlang des Outfieldzaunes und der Foullines wurde ein Warningtrack aus Schotter und Kieselrot erstellt. Die Baumaßnahmen drohten durch den fast nicht vorhandene Winterfrost förmlich im Morast stecken zu bleiben. Letztlich hat das trockene Wetter im März dann doch dafür gesorgt, dass diese Baumaßnahme pünktlich fertiggestellt werden konnte.

 

Auch den geplante Schutzzaun vor den Dugots konnte die Firma Zaun Kreisel in den letzten Tagen fertigstellen. In 2 Wochen werden dann noch die Sponsorentafeln sowie die Outfieldbanner ergänzt und zum Teil erneuert . Mit der Erneuerung der Tribünensitzflächen in den nächsten 4 Wochen,  sind damit die größten Bau- und Renovierungsarbeiten für dieses Jahr abgeschlossen.


zurück

 

 

 

 

Infos

Spielbetrieb

Tabellen