Allgemein

12.12.14 | Landesprogramm 1000x1000

Anerkennung für die Sportvereine

Das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen (MFKJKS) und der Landessportbund NordrheinWestfalen haben auch in diesem Jahr gemeinsam das Engagement von Sportvereinen im Ganztag der Schulen und in Kindertageseinrichtungen gefördert.

Sportvereine werden im Rahmen ihrer Kinder- und Jugendarbeit unterstützt, um sich als verlässlicher Bildungs- und Erziehungspartner kommunal etablieren zu können.  Eingegangen sind in diesem Jahr 24 Anträge von Vereinen  aus dem Kreisgebiet, die von den Verantwortlichen des KSB als förderungsfähig angesehen worden sind. Allerdings konnten aus den Landesmitteln nur 21 Vereine eine Zusage ausgesprochen werden. Kreisdirektor Dr. Conradi (3.v.r) und KSB-Präsident  Diethelm Krause (1.v.l.) überreichten die Förderpreise für vorbildliches Engagement.


zurück

Infos

Spielbetrieb

Tabellen