Nachwuchs

23.09.13 | Untouchables Jugendmannschaft ist Deutscher Meister 2013

Spannendes Endspiel vor mitreißendem Heimpublikum am Ende deutlich

Die beiden Gruppensieger der Vorrunde aus Paderborn und Regensburg lieferten sich im Finale lange Zeit ein nervenaufreibendes Duell. 0:2, 3:3, 6:5 waren Zwischenstände, bei denen noch alles möglich erschien. Am Ende wurde aber der Druck zu groß und auf mächtige Schläge vom MVP Ismail Ciftci punktete eine durch die Bank gefährliche Paderborner Offensivabteilung.

Nach 9 Jahren stellen die Untouchables Paderborn wieder die stärkste Jugendmannschaft Deutschlands und werden zum dritten Mal nach 2004 und 2002 Deutscher Meister. Cheftrainer Björn Schonlau dazu: "Das war eine sehr gute Mannschaftsleistung. Jeder Spieler hat uns Coaches gezeigt, dass er Deutscher Meister werden will. Ich bin stolz Trainer dieses Teams zu sein und bedanke mich bei den Eltern, Martin Nixdorf, der als Coach in Bonn eingesprungen ist, den Helfern, die eine reibungslose DM ermöglichten und besonders bei Marc Obermeit, Matt Martin und Dominik Buder, die mich bei der Meisterschaft unterstützt haben."

 

 

Webseite der DM


zurück

Infos

Tabellen