Nachwuchs

27.02.12 | Paderborn gewinnt Wintercup in Solingen

Als Titelverteidiger gekommen und den Titel verteidigt. So kann man den Wintercup 2012 überschreiben. Auch in diesem Jahr dominierten die Untouchables Paderborner Baseballclub das Geschehen in der gut gefüllten Sporthalle der August-Dicke-Schule in Solingen. Aber auch das komplett neu zusaAls Titelverteidiger gekommen und den Titel verteidigt. So kann man den Wintercup 2012 überschreiben.

Als Titelverteidiger gekommen und den Titel verteidigt. So kann man den Wintercup 2012 überschreiben. Auch in diesem Jahr dominierten die Untouchables Paderborner Baseballclub das Geschehen in der gut gefüllten Sporthalle der August-Dicke-Schule in Solingen. Aber auch das komplett neu zusammengestellt und ersatzgeschwächte Gastgeberteam der Solingen Alligators machte eine gute Figur, musste sich jedoch im Finale mit 6:23 geschlagen geben.

Mainz II lieferte sich im Spiel um Platz 3 einen heißen Kampf gegen die Dortmund Wanderers und bezwangen diese mit 18:6. Bereits zum dritten Mal richteten die Solingen Alligators den Wintercup für Schülerjahrgänge aus. In diesem Jahr waren zwei Teams neu dabei. Aus Schriesheim in Baden Würtemberg kamen die Raubritter nach Solingen und aus Witten die Kakerlakers, die leider aufgrund von nicht ausreichend Spielern mit verschiedenen Leihspielern antreten mussten und daher außer Konkurrenz spielten.

Dem Spaß tat dies indess keinen Abbruch. Schließlich waren alle Mannschaften zum reinen Spaß nach Solingen gekommen, um die neue Saison zu beginnen. "Es muss endlich wieder losgehen" hörte man dann auch viele Eltern auf der Tribüne sagen und spürte, dass es nun endlich vorbei sein soll mit dem trüben Wetter der letzten Woche.

Durch diesen Nebel mussten sich vor allem die Schriesheimer, aber auch die Mainzer quälen, die bereits zum dritten Mal den langen Anreiseweg in Kauf genommen haben, um gleich mit zwei Teams anzutreten. Mit am Ende Platz 3 und Platz 7 zeigten die Teams aus dem Südwesten, was in Ihnen steckt und mit einem grandiosen 52:0 über Ratingen 2 erzielte das Team Mainz 2 auch noch den höchsten Sieg des Tages.

"Der Mix der Teilnehmer aus vielen Regionen macht den Reiz aus", meinte auch die Mainzer Organisatorin Robin Limmeroth. Im Südwesten spielen nur zwei Teams um die Meisterschaft und so ist man immer froh, durch die Teilnahme an überregionalen Turnieren zusätzliche Erfahrungen zu sammeln. Sie brachte auch die frohe Botschaft mit, dass im kommenden Jahr ein weiteres Team aus der Rhein-Main-Region am Wintercup teilnehmen möchte.

"Es ist jedes Jahr wieder eine Freude, die Spieler am Wintercup zu treffen, wie sie sich weiterentwickelt haben, welchen Spaß sie mitbringen und sich am Ende über Urkunden und Medaillen freuen", resümiert Organisator Peter Niemeyer am Abend zwischen Halle fegen und Biertischen zusammenklappen, "aber ohne den unermüdlichen Einsatz aller Helfer vor und hinter den Kulissen wäre ein solches Turnier nicht möglich."
 
Die offzielle Abschlusstabelle:

 
1. Paderborn Untouchables
2. Solingen Alligators I
3. Mainz Athletics II
4. Dortmund Wanderers
5. Ratingen Goosenecks I
6. Werler Wölfe
7. Mainz Athletics I
8. Schiresheim Raubritter
9. Cologne Cardinals
10. Solingen Alligators II
11. Ratingen Goosenecks II
12. Witten Kakerlakers (außer Konkurrenz)
 
Den kompletten Spielplan mit Ergebnissen der Vorrundenspielen, Halbfinale und Finale gibt es hier: http://www.meinspielplan.de/plan/fg3QS7
 
Bilder (mit großem Dank an unseren Fotografen Thomas Ballmann) in diesem Album: https://plus.google.com/photos/113085324274783032836/albums/5713451778781605601?authkey=CP_06or5__X6Vw&banner=pwa
 
Der nächste Wintercup ist geplant für Samstag, 16. Februar 2013


zurück

Infos