1. Bundesliga

21.06.12 | Untouchables empfangen Capitals - derzeit bester Schläger und bester Werfer stellen sich vor

Bonn heiß auf Revanche für einzige Doppelniederlage zu Hause

Am kommenden Samstag empfangen die Untouchables Paderborn den Tabellendritten aus Bonn. Die Capitals haben sich bereits für die Playoffs qualifiziert, da die Verfolger noch 4 mal direkt gegeneinander spielen müssen, aber auch die Sicherung des 3. Tabellenplatzes sind Anreiz genug für die Spiele in Paderborn.

Die Bonn Capitals kämpfen noch mit den HSV Stealers und den Dortmund Wanderes um die Play Off Plätze. Die Bonner haben dabei als Tabellendritter die beste Ausgangsposition und können diese mit weiteren Siegen verbessern. Gute Grundvoraussetzungen haben die Capitals, da mit Bradley Roper-Hubbert und Charles Olson offensiv wie defensiv die Verstärkungen in den Ranglisten führend glänzen.

In beiden Spielen in Bonn mussten sie sich den U's mit jeweils 3 Runs Unterschied geschlagen geben, erklärtes Ziel der Bonner ist ein Sieg in Paderborn. Die Untouchables sind bereits für die Play Offs qualifiziert, streben aber wie im Vorjahr nach der Nordmeisterschaft. Dafür müssen zwei Siege gegen die Bonn Capitals her.

Coach Stefan Fechtig: "Bonn ist nicht zu unterschätzen, trotzdem ist es unser Ziel am Samstag zwei Heimsiege zu erlangen." Dies ist in Hinblick auf die Tabelle und die Nordmeisterschaft von Bedeutung, müssen die U's am darauf folgenden Wochenende nach Solingen reisen. "Wenn wir gegen Bonn zwei Siege schaffen, könnten wir uns gegen Solingen einen Split erlauben und wären noch immer vorn", so der Coach weiter. "Bis auf Marcel Schulz sind alle Spieler so weit fit und einsatzbereit. Hinter Kyle steht noch ein kleines Fragezeichen, aber ich bin zuversichtlich."

In den Statistiken liegen die Untouchables in den Bereichen Offensive, Defensive und Pitching im Durchschnitt vor den Capitals. Doch bei einem knappen Spielstand können auch Einzelaktionen für jede Mannschaft von Bedeutung sein.

Es dürfen also wieder zwei spannende Spiele auf gutem Baseballniveau erwartet werden. Los geht es wie immer um 13.00 Uhr im Ahorn-Ballpark der Untouchables.


zurück

Infos