1. Bundesliga

15.06.12 | Untouchables empfangen Dortmund

Fechtig warnt vor den Wanderers

Am Samstag empfangen die Untouchables die Dortmund Wanderers im Ahorn Ballpark. Caoch Stefan Fechtig warnt vor dem Nachbarschaftsduell.

"Gegen Dortmund wird es nicht einfach. Sie werden alles daran setzen, wenigstens ein Spiel zu gewinnen", so der Coach der Paderborner Baseballer.

Die Dortmund Wanderers (4. Platz) kämpfen im Fernduell gegen die HSV Stealers (5. Platz) um einen Play Off Platz. Daher nimmt Fechtig die zwei Partien am Samstag sehr ernst. "Letzte Woche haben die Dortmunder gegen Bonn gesplittet und gezeigt, dass sie immer für eine Überraschung gut sind".

Verstärkt haben sich die Wanderers noch mit einem Deutsch-Venezuelaner aus Bad Homburg. Dazu kommen noch die ausländischen Akteure: "Auf Biddle und Howell müssen wir aufpassen! Trotzdem sind zwei Heimsiege wünschenswert. Das ist unser Ziel!", gibt sich der Manager selbstbewusst.

Die Untouchables können zu den beiden Heimspielen aus dem Vollen schöpfen. Alle Spieler sind an Bord und fit. Und wenn sich das Team auf seine Stärken konzentriert, sollten zwei Siege erreichbar sein.

Im zweiten Spiel des Tages dürfen sich die Fans wieder einmal auf ein spannendes Pitcherduell freuen. Los gehts im Ballpark ab 13:00 Uhr. Und wie immer wird auch wieder für das leibliche Wohl der Fans gesorgt sein.


zurück

Infos