1. Bundesliga

24.05.12 | Untouchables reisen nach Köln - weiteren Doppelsieg im Visier

Tabellenführung soll ausgebaut werden

Am Pfingstsamstag müssen die Untouchables nach Köln reisen. Wärend der Rest der Liga frei hat, wird die ausgefallene Begegnung der Hinrunde nachgeholt. Mit zwei weiteren Siegen soll die Tabellenführung ausgebaut werden.

Am vergangenen Wochenende konnten die Untouchables im heimischen Ballpark beide Spiele gegen die Cologne Cardinals gewinnen. Nun reisen die U's in die Domstadt. Und wieder sollen zwei Siege her.

Die Cologne Cardinals konnte in beiden Spielen letzte Woche die Untouchables am Anfang in Schach halten. Erst im Laufe beider Spiele konnten die Paderborner sich absetzen und am Ende 5:0 und 4:1 gewinnen.

"Die Begegnungen in Köln werden sicher wieder schwer", resümiert Stefan Fechtig, Coach der Paderborner Baseballer. "Köln hat am letzten Spieltag noch nicht alles gezeigt, doch ich hoffe, dass wir mit zwei Siegen gegen die Cardinals am Ende des Tages noch immer an der Tabellenspitze stehen."

Wenn die beiden Starting Pitcher Eugen Heilmann (für Spiel 1) und Brian Fields (für Spiel 2) ihre Leistung aus den letzten Begegnungen gegen Köln wieder abrufen können, wäre dies ein wichtiger Grundstein für einen Doppelerfolg.
Nur 4 Hits gelangen den Kölnern in beiden Partien gegen den Paderborner Pitching-Stuff, es darf aber davon ausgegangen werden das die Cardinals daraus ihre Lehren gezogen haben und sich im Laufe der Woche intensiv auf die Paderborner Pitcher vorbereiten.

 


Foto: Marcus Hirnschal


zurück

Infos

Spielbetrieb

Tabellen